BABIES IN IHREN ERSTEN LEBENSTAGEN FOTOGRAFIEREN! SO FERTIGST DU SCHÖNE UND SANFTE BABYFOTOS.

Für Einsteiger sowohl Berufsfotografen als auch ambitionierte Eltern.

Eine wundervolle Erinnerung an eine schnell vergangene Zeit eben.

Es geht um das Fotografieren von Neugeborenen 

so werden Babies in den ersten zwei Wochen nach der Geburt genannt. 

Danach sind es Babies und verlieren sehr schnell gewisse Verhaltensweisen, wie z.B. das Einkringeln. Anne Geddes ist für die Neugeborenenfotografie bekannt. Jeder kennt die Bilder bei denen Neugeborene in Hummelkostüme gesteckt, in übergroße Blumentöpfe platziert oder mit riesigen Stoffblumen oder Schmetterlingen abgelichtet wurden. 

Das Posen der Babies wurde übernommen, aber der ganze Kitsch und Schnickschnack wurde weggelassen. Eine Rückbesinnung auf das Natürliche eben. Accessoires kommen nur äußerst sparsam zum Einsatz. Hier und da eine Schleife im Haar, oder ein Mützchen, ein paar schöne Tücher, – das war es auch schon. Die dezente Ausleuchtung unterstreicht die Zartheit der Neugeborenen. Alle Aufnahmen wirken sanft, geradezu zauberhaft und dürften den meisten Betrachtern ein „oh wie süß“ entlocken. Ich zeige dir mit wenig technischen Aufwand herausragende Babyfotos anzufertigen. Das Videotraining richtet sich zugleich an Einsteiger in der Berufsfotografie, die mit der Neugeborenenfotografie ein neues Geschäftsfeld erschließen wollen, als auch an ambitionierte Papas und Mamas die Ihren Nachwuchs selbst ablichten möchten. Es gibt nichts Schöneres als den eigenen Nachwuchs. 

Aber es gibt etwas, das mindestens genau so schön ist: 

Den kleinen Menschen so zu fotografieren, wie er ist: nämlich einzigartig. In einem zwei stündigen Videomaterial lasse ich mir tief in die Karten blicken und gebe hilfreiche Tipps und Tricks, die es auch einem ungeübten Babyfotografen in kurzer Zeit ermöglichen schöne, sanfte und überzeugende Babyfotos anzufertigen die sicherlich einen Ehrenplatz im Wohnzimmer der Eltern erhalten werden und auch nach Jahren noch gerne betrachtet werden. Eine wundervolle Erinnerung an eine schnell vergangene Zeit eben. 

Ich zeige wie ich den Aufbau und die Posen plane. So sind Auswahl der Accessoires, letzte Vorbereitung, Spickzettel und die Zusammenstellung von Farbschemata, Bestandteil des Videotrainings. Weiter geht es dann mit einer Anleitung für einen einfachen Setaufbau und Dingen die jeder Neugeborenenfotograf zur Hand haben sollte. Es ist unglaublich, was man so alles beachten muss und wie man mit durchaus einfachen Tricks zu „zuckersüßen“ Babyaufnahmen kommt. Ein wesentlicher Bestandteil des Trainings sind die „Posen für Neugeborene“. Bevor diese jedoch besprochen werden, gibt es zunächst ein paar hilfreiche Angaben zur „Posenlehre“ und den behutsamen Umgang mit „zappeligen“ Babys. Dann geht es mit den Grundposen (Seitenlage, Hüfte) los. Immer bin ich darauf bedacht, das Baby sicher und behutsam (eben liebevoll) in die entsprechende Position zu bringen. So ist eine Abhandlung für sanfte Umbettungstechniken eigentlich schon selbstverständlich in dem Videotraining zu finden. Auch die Eltern dürfen hierbei gerne helfen. 

Weiter geht es mit Familienbildern. Jetzt dürfen auch Geschwister und Mama und Papa mit auf das Bild. Auch zu diesen Bildern gibt es wieder zahlreiche Anleitungen und Beispiele. Ich bin wirklich sehr um das Wohlergehen meiner kleinen Kundschaft bemüht und so gehe ich auch auf die Anatomie eines Neugeborenen ein. Es wird auf das auf die Temperatursteuerung (zu kalt, zu warm) eingegangen, auf die Neugeborenenhaut und die Körpersprache des Babys. Ich zeige auch Beruhigungstechniken wenn das Kind schreit und / oder erschrickt. Das Videotraining endet nicht mit dem fotografierten Bild. Auch wichtige Schritte der Bildbearbeitung werden beschrieben. Auswahl und Schärfeprüfung, Grundkorrektur der Bilder, nachträglicher Weißabgleich und die Korrektur von Belichtungswerten sind Beispiele für die im Buch beschriebenen Techniken. Das Hautbild bei Babies ist oft schlecht - in dem Training wird gezeigt was man am Computer und mit Photoshop alles zaubern kann. 

Sehr praktische Tipps und Anleitungen zum Abgucken, für Einsteiger eine tolle Sache. Es wird hauptsächlich das Fotografieren von Neugeborenen gezeigt und wie man professionell vorgeht. Bei allen Bildern stehen die Aufnahmedaten dabei und es wird deutlich gezeigt wo und wie das Licht ausgerichtet wird. Ich gehe auf Belichtungsdetails und Studioeinrichtung ein. 

Sehr detaillierte Angaben wie man die Babys richtig positioniert, den Untergrund & Hintergrund richtig vorbereitet und auch viele Tipps für Requisiten. Die eigene Ausrüstung wurde genau beschrieben, im Wesentlichen braucht man um das nach zu machen nicht mehr als eine Kamera mit 2, maximal 3 Objektiven. 

Das Videotraining ist NICHT geeignet für: 

  • Privatpersonen die schnell einmal ihre eigenen Babies abfotografieren möchten, da doch sehr viel professionelle Ausrüstung benötigt wird. 
  • Begriffe wie Blende, ISO, Brennweite und so weiter, werden nur kurz erklärt, daher ist dieses Videotraining kein Ratgeber für vollständige "Fotografie-Laien". Man sollte also seine Technik bereits weitgehend beherrschen. 
  • Es geht nicht um immer dieselben, nichtssagenden 08/15-Fotos, die den Eltern noch in der Klinik aufgedrängt werden oder der Trend, wehrlose Babys in möglichst ausgefallene Kostüme zu stecken und als Bienen, Bären oder sonstiges Viehzeugs abzulichten. Es geht um möglichst natürliche Baby-Fotografie, denn jedes Baby ist von Natur aus wunderschön und einzigartig - es muss nicht erst in Blumentöpfe gesteckt werden. 


Hier gibt es Baby pur: 

  • Bilder, bei denen Licht und Arrangement nur dazu dienen, die Persönlichkeit des Kindes mit seinen Besonderheiten und seiner Zartheit zu betonen. In diesem Videotraining ist alles versammelt, was man braucht, um selbst so wunderschöne und stimmungsvolle Fotos hinzubekommen: 
  • Welche Ausrüstung benötige ich? 
  • Wie bereite ich die Umgebung vor und wie gehe ich mit dem Baby um? 
  • Wie kann ich es beruhigen? 
  • Welche Posen gibt es und wie kann ich das kleine Wesen möglichst schonend umlagern? 
  • Wie kann ich das Licht vorteilhaft einsetzen? 
  • Und wie die Bilder nachbearbeiten? 
  • Wie finde ich meinen Stil? 



Preis einmalig € 147,-

Du wirst auf unsere Verkaufsseite von unserem Partner Digistore24 weitergeleitet

DER KURSAUFBAU

BASICS 

  • Equipment Eltern aufs Shooting vorbereiten 
  • Die richtige Umgebung für Newbornfotos 
  • Posen mit kleinen Geschwistern 
  • Posing auf Beanbag am Rücken 
  • Posing auf Beanbag seitlich 
  • Posing auf Beanbag am Bauch 

FOTOS MIT DER FAMILIE

  • Perfekte Familienfotos 
  • Mutter mit Baby 
  • Vater mit Baby 
  • Baby munter Posing im Korb 
  • Geschwisterchen mit Baby im Korb 
  • Geschwisterchen gemeinsam im Korb 
  • Posing auf Beanbag mit Tuch
  • Baby munter Eltern 





KISTE UND NEST

  • den Ablauf erklären Baby in Tuch auf Beanbag
  •  kurz vor dem Aufwachen Pose die immer geht 
  • wenn Baby nicht schläft im Nest 
  • Baby seitlich auf einer Kiste 
  • Baby stützt sich auf Händen ab 
  • Baby auf dem Bauch auf der Kiste 
  • Eingewickelt am Beanbag 
  • Fotos mit Mama und Papa 
  • Baby auf Papas Arm 
  • Kreatives Foto mit Mama und Baby munter 


BILDBEARBEITUNG

  • Collage verschiedene Gesichtsausdrücke 
  • Bildauswahl Grundbearbeitung in Camera RAW 
  • Hintergrund wegbearbeiten 
  • Babykopf höher positionieren Bild neu ausrichten und Hintergrund vervollständigen 
  • zwei Bilder auf eines zusammenfügen



INHALT DES VIDEOTRAININGS


  • 29 Videos
  • 2 Stunden Videomaterial
  • Schritt für Schritt Anleitung
  • einfach erklärt
  • der beste und einfachse Weg um aufs nächste Level zu kommen 


 

€ 147,- einmalig

Du wirst auf unsere Verkaufsseite von unserem Partner Digistore24 weitergeleitet

KOSTENLOSEN EINBLICK IN DAS TRAINING

DIE TRAINERIN

Die Trainerin: 

Neugeborene Babies zu fotografieren ist gar nicht so leicht. Sie perfekt und niedlich in Szene zu setzen muss gelernt werden. Gerade anfangs scheitert es oft am richtigen Licht, der passenden Umgebung und der Ahnungslosigkeit im Umgang mit Babies. Ich verrate dir in meinem Videotraining meine ganze Erfahung, wie bei mir Fotoshootings ablaufen um tolle Babyfotos zu bekommen. 

Sandra Gehmair Photography 

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WAS PASSIERT NACH DEM KAUF?

Sofort nach dem Kauf bekommst du eine E-Mail mit einem Download-Link. Über diesen Link kannst du dir alle Videos und das gesamte Kursmaterial herunterladen (Dateigröße ca. 2 GB).

GIBT ES AUCH EINE DVD-VARIANTE DAVON?

Nein, dieses Training gibt es nur als Download zu kaufen. Wenn deine Internetverbindung zu langsam ist, dann hol dir einen Kaffee bei Starbucks oder bei einem Freund und lade es dir dort herunter.

HABE ICH SOFORT ZUGANG ZU ALLEN VIDEOS?

Aber sicher doch! Du hast sofort vollen Zugriff auf alle Videos.

WIE LANGE DAUERT DIESES TRAINING?

Das Videotraining hat eine Laufzeit von über zwei Stunden mit abwechslungsreichen Inhalten. Wir zeigen dir sowohl das Fotografieren, als auch die Nachbearbeitung. 

BRAUCHE ICH VORKENNTNISSE?

Du solltest dich bereits mit den manuellen Einstellungen wie Blende, ISO, Zeit und Weißabgleich gut auskennen. 

WIE LANGE HABE ICH ZUGRIFF AUF DEN KURS?

Nach dem Kauf bekommst du einen Link mit den Downloads zugesendet. Dieses Training kannst du dir dann innerhalb von 60 Tagen herunterladen und es dir so oft wie du willst OFFLINE anschauen. Wenn du es dir auf einer Festplatte speicherst, hast du dein gesamtes Leben (oder das Leben der Festplatte :D ) Zugriff. Klingt fair oder?

DAS WISSEN KANN ICH MIR DOCH KOSTENLOS IM INTERNET SUCHEN?

Klar! Du kannst dir mit Hilfe von Youtube, Video2Brain, Creative Live und viele weiteren Plattformen das gesamte Wissen zusammen suchen. Ich habe mein Wissen ebenfalls so aufgebaut. Aber das dauert lange und du wirst viele Unwahrheiten, oft nicht praxistaugliche Theorien und Unwichtiges lernen.

Mit diesem Training sparst du dir extrem viel Zeit, da ich dir mein gesamtes Wissen, Erfahrung und hilfreiche Tipps für die Praxis auf den Punkt präsentiere. 

DU HAST NOCH EINE FRAGE?

Dann schreib mir eine Nachricht an training@sandragehmair.com und ich werde dir die Frage rasch beantworten. 

DIESE FOTOS ENTSTEHEN LIVE IM TRAINING

+ VIELE EINBLICKE IN DIE BABYFOTOGRAFIE

WORAUF WARTEST DU NOCH?

Du wirst auf unsere Verkaufsseite von unserem Partner Digistore24 weitergeleitet

© 2016 | Sandra Gehmair Photography